Wissenschaftlicher Lebenslauf

verheiratet mit Dr. Paul Ganter

eine Tochter (* 12.06.2014), einen Sohn (* 19.10.2015)

Ausbildung

Habilitation

in Alter Geschichte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main: Probevortrag nach Annahme der Habilitationsschrift und Zuerkennung der venia legendi in Alter Geschichte (05/2014)

Referendariat

für das Lehramt an Gymnasien am Studienseminar Leverkusen und an der Kaiserin-Theophanu-Schule in Köln-Kalk (02/2006 – 01/2008)

Zweites Staatsexamen mit 1,6 (10/2007)

Promotion

in Alter Geschichte bei Prof. Dr. K.-J. Hölkeskamp (07/2002 – 01/2006)

Studium

der Geschichte an der Universität zu Köln und der Schulmusik an der Musikhochschule Köln (1996 – 2002)

Erstes Staatsexamen mit 1,0 (06/2002)

Schule

Grundschule und Gymnasium (1982 – 1995)

Abitur am Clara-Fey-Gymnasium in Bonn mit 1,0 (06/1995)

Anstellungen

ab 01/2016

Heisenberg-Stipendiatin der DFG an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

04/2015 – 03/2016

Lehraufträge an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

03/2008  – 12/2015

Wissenschaftliche Assistentin am Historischen Seminar, Abteilung für Alte Geschichte, der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main bei Prof. Dr. F. Bernstein (05/2014 – 12/2015 Mutterschutz und Elternzeit)

02/2006 – 01/2008

Referendariat für das Lehramt an Gymnasien am Studienseminar Leverkusen und an der Kaiserin-Theophanu-Schule in Köln-Kalk

10/2004 – 09/2005

Wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. M. Zahrnt, Universität zu Köln
07/2002 – 08/2002 Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Dr. K.-J. Hölkeskamp
10/1999 – 06/2002

Studentische Hilfskraft bei Prof. Dr. K.-J. Hölkeskamp, Universität zu Köln

Akademische Selbstverwaltung

04/2010 – 08/2011

Mittelbauvertretung im Direktorium des Historischen Seminars

10/2009 – 03/2010

Koordination der Lehrverwaltung

seit 03/2008

Geschäftsführung der Abteilungsbibliothek für Alte Geschichte

10/2004 – 01/2006

Betreuung des Erasmus/Sokrates-Programms der Alten Geschichte

Stipendien und Preise

09/2015

Zuerkennung eines Heisenberg-Stipendiums der DFG

09/2011 – 08/2012

Forschungsstipendium der Gerda-Henkel-Stiftung für einen einjährigen Forschungsaufenthalt in Rom

12/2007

Preis der Offermann-Hergarten-Stiftung für die publizierte Dissertation

10/2003 – 09/2004

Stipendium des Cambridge European Trust

04/2003 – 01/2006

Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
09/2002 – 03/2003 Promotionsstipendium des DFG-Graduiertenkollegs „Vormoderne Konzepte von Zeit und Vergangenheit“ an der Universität zu Köln
09/1998 – 06/1999

Stipendium des DAAD und Gegenstipendium des spanischen Außenministeriums für ein Studienjahr an der Universität Salamanca

Gutachtertätigkeiten und Mitgliedschaften

seit 2014 Mitglied der Mommsen-Gesellschaft
seit 04/2013 Peer-Reviewer für die Zeitschrift Historia
seit 12/2009 Peer-Reviewer für die Zeitschrift Classical Antiquity
seit 05/2009 Mentorin im Mentoring-Programm der Studienstiftung des deutschen Volkes
seit 01/2008 Jurorin im Auswahlgremium für Stipendiaten der Studienstiftung des deutschen Volkes
seit 2008

Mitglied im Deutschen Hochschulverband

Mitglied im Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands

Sprachkenntnisse

Graecum; Latinum

Englisch, Spanisch und Französisch sehr gut, Italienisch gut in Wort und Schrift