Vortragsankündigungen vergangener Semester

Hier finden Sie eine Übersicht über Vortragsankündigungen aus vergangenen Semestern

Folgende Aktivitäten finden an der Professur im Wintersemester 2011/12 statt:

Neben dem Seminarangebot präsentiert die Professur auch in diesem Semester wieder zahlreiche Angebote aus dem Bereich nationaler und internationaler Forschung.
Interessenten sind herzlich eingeladen an den Vorträgen und Diskussionen teilzunehmen.

Vorträge an der Professur für Alte Geschichte im Sommersemester 2012

Eine Zusammenstellung der Gastvorträge an der Professur für Alte Geschichte steht als Download bereit.

Bitte jetzt schon vormerken: Professor Dr. Christopher P. Jones (Harvard) wird in der zweiten Woche des Wintersemesters am Dienstag (23. Oktober 2012) einen Vortrag halten.

Vorträge im Sommersemester 2012

2. Mai (18-20 Uhr)
Dr. Christoph Selzer (Stuttgart, Klett-Cotta Verlag), „Thalia und Amazon – Strukturwandel auf Kosten der Vielfalt. Das Verlagswesen, ein attraktives Berufsfeld für Historiker?”

16. Mai (18-20 Uhr)
Prof. Dr. Stephen Mitchell (University of Exeter), „The Face of Roman Ankara and the mystikos agon of the emperor Hadrian”

6. Juni (18-20 Uhr)
Dr. Henning Börm (Universität Konstanz), „Der griechische Osten nach den Iden des März. Hellenistische Poleis und römischer Bürgerkrieg”

27. Juni (18-20 Uhr)
Prof. Dr. Charlotte Roueché (King’s College, London), „Peopling the monuments: using graffiti”

4. Juli (18-20 Uhr)
Ulrich Ruppe (Universität Frankfurt am Main), „Die Neugründung von Priene – eine ,Fehlplanung’?”

Gastvorträge des Lehrstuhls für Alte Geschichte im Sommersemester 2012

Prof. Dr. Konrad Vössing

19. Juni 2012, 18-20 Uhr
Thema: Römische Dichter und vandalische Herren: Lobreden und ihre Risiken
Raum: PSG II R 2.058

Prof. Mischa Meier (Uni Tübingen)

27. Juni 2012, 18-20 Uhr
Thema: Liturgisierung und Hypersakralisierung. Frömmigkeit in Konstantinopel zwischen dem 6. und 7. Jh. n. Chr.
Raum: PSG II R 3.010

Prof. Dr. Jan Bremmer (Groningen, derzeit LMU)

10. Juli 2012, 18-20 Uhr
Thema: ' Foreign Imports? The mysteries of Isis, Mithras and Attis'
Raum: Sitzungssaal der Alten UB, (Eingang Schuhstraße)